Freitag, 10. August 2012

Avocado Gesichtsseife



Lang, lang ist es her, dass ich eine OHP - Seife gemacht habe. Jetzt war es wieder einmal an der Zeit. Nicht nur, weil es schnell gehen musste und ich möglichst schnell ein reifes Seifchen wollte, nein - auch weil ich das kostbare unraffinierte Avocadoöl erst nach dem Verseifungsvorgang zugeben wollte, um ein wirklich toll pflegendes Stück Gesichtsseife zu erhalten.
Die Überfettung liegt nun bei etwa 16%, beduftet habe ich ausschließlich mit ÄÖs (Lavendel, Lemongras, Litsea, Weihrauch, Ylang Ylang und einige Tropfen Patchouli) Neben Schafmilchjoghurt habe ich auch noch Erdpigmente unterstützt mit etwas Blaupaste in den Seifenleim aus Oliven- , Raps- , Kokos- und Sonnenblumenöl  versenkt.