Donnerstag, 15. November 2012

Silberwald

Die Produktion von Weihnachtsseifen ist in vollem Gange. Nach und nach werde ich hier meine weihnachtlichen Kreationen hier zeigen.
Als erste Seife ist "Silberwald" an der Reihe. Die Farbabstufungen sollen so ein bisschen Landschaftsperspektive vortäuschen. Das Bäumchen im Vordergrund, das ich mit Silbermica gestempelt habe, stellt die Verbindung zu Weihnachten her. Als feste Fette kamen Kokosöl, Schmalz und Olivenöl zum Einsatz, von den flüssigen Fetten waren es Rapsöl, Sojaöl und Sonnenblumenöl.
Beduftet ist das gute Stück mit einem Rest PÖ Mid Summer Night - nicht gerade sehr passend für eine Weihnachtsseife, oder? Ich mag den Duft aber sehr gerne und habe ihn auch gewählt, weil er nicht verfärbt und nicht schnell andickt.

Kommentare:

  1. Sehr stimmige Seifen wie immer hast du wieder mal gezaubert. Tolles Türkis übrigens.

    War grad beim Sieden und hab verzweifelt einen Duft gesucht der zu meiner geplanten Seife passt und nicht verfärbt. Das war wirklich schwierig.

    lg, Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Schöne Seife. Der einfache Baumstempel macht was her.

    AntwortenLöschen