Freitag, 12. August 2011

Kesse Ziege

Langsam bereite ich schon die ersten Weihnachtsseifen vor. Vor allem Milchseifen sollen bei mir immer lange reifen und trocknen, damit sie dann ihren samtig weichen Schaum in der kalten Jahreszeit schenken können.
Diesmal habe ich eine Ziegenmilchseife gesiedet, gefärbt mit den flüssigen Seifenfarben von GF. Verwendete Fette waren Raps, Kokos, Olive, Reiskeim, Schweineschmalz und Rindertalg. Als Duft habe ich das PÖ Sex on the beach gewählt.
Obwohl ich die Seife mit Ziegenmilchpulver gemacht habe und sie gleich nach dem Eingießen in die Form in den Tiefkühler gegeben habe, verliert sie dennoch immer mehr ihr helle Farbe. Der pflegenden Wirkung tut das zum Glück keinen Abbruch.

Kommentare:

  1. oh die gefällt mir sehr gut
    kompliment

    AntwortenLöschen
  2. Fesch! Die Marmorierung gefällt mir.

    AntwortenLöschen
  3. Hübsch deine Kesse Ziege, die Marmorierung gefällt mir sehr gut.
    LG Doreen

    AntwortenLöschen
  4. Die ist wunderhübsch - tolle Marmorierung. Den Duft liebe ich!
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  5. Die Marmorierung ist einfach nur Klasse. Und auch wenn die Seife nachdunkelt, passen die Farben sehr gut zusammen.
    Viele Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  6. Sehr schön! :) Was freu ich mich schon auf meinen Divi - dann kann ich auch endlich mal sowas versuchen *gg*
    Lg Seifenjunkie

    AntwortenLöschen