Montag, 2. Mai 2011

Primavera

Auf meiner Suche nach einem palmölfreien Seifengrundrezept, habe ich einen Versuch gestartet das Palmöl im 25erRezept komplett mit Rindertalg (ca. 30kg lagern davon jetzt bei mir im Tiefkühler und Kühlschrank) zu ersetzten. Mit der Verarbeitung bin ich soweit sehr zufreiden und auch der Geruch des Rindertalgs kommt nicht durch, sodass ich mit diesem ersten Versuch ziemlich zufrieden bin. Jetzt folgt dann noch die Wasch- und Schaumprobe, denn auf Schaum will ich auf gar keinen Fall verzichten.

Beduftet habe ich mit Currant in the sun und die Gewählten Farben sind von GF.
Habt ihr einen passenden Namen für mein neues Seifchen? Mir will diesmal so gar nichts einfallen. Würd mich über Vorschläge freuen.

EDIT: Okay, es waren 30kg Rindertalg, den ich ausgelassen habe, also reines Rinderfett sind es natürlich jetzt etwas weniger, aber, ja..... der Vorrat ist sehr groß. Wer will kann ja gerne etwas davon haben, aber mit der Post kann ichs nicht verschicken.

Danke, für euere Namensvorschläge. Die "BunteKuh" hat mir bisher am besten gefallen, richtig schade, dass ich keine Kuhmilch hineingegeben habe.... ist aber schon gespeichert.

Kommentare:

  1. Ich denke bei den Farben gleich an Sommer und Flieder und herrlichen Duft *yammi*

    AntwortenLöschen
  2. Oh da bin ich ja mal gespannt, wie deine Wasch und Schaumproben verlaufen. Das hört sich sehr spannend an und wäre natürlich eine schöne alternative zum Palmöl. Mein Uroma war auch Siederin, damals wurde ja nur Kernseife gesiedet aber auch die hat schon mit Rindertalg gearbeitet.
    Eine Name fällt mir leider auch nicht. Sie ist aber sehr schön geworden, die Marmorierung ist so klar.
    liebe Grüße Doreen

    AntwortenLöschen
  3. Beneidenserter Talgvorrat!
    Name? Da fällt mir "Synphonie" ein :)

    LG niki

    AntwortenLöschen
  4. Schön!!!! 30 kg!! Nicht schlecht. Tierische Fette sind schon klasse. Name? Da bin ich ziemlich schlecht. Claudia

    AntwortenLöschen
  5. Sieht die klasse aus. So richtig Powerfull.
    LG Marina

    AntwortenLöschen
  6. ich hätte spontan auch an den flieder gadacht als ich deine schöne seife gesehen habe.
    toll......

    AntwortenLöschen
  7. Hallo, eine tolle Seife, mir ist spontan "Provence" eingefallen, Lavendel meets mediterranean sea :-)

    liebe Grüße
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  8. na da bist ja jetzt einige zeit versorgt! hab ich noch gar nicht ausprobiert.
    bin schon auf deinen Bericht gespannt.

    mir ist sofort "Bunte Kuh" als Namen eingefallen! Schöne Farbkombi wieder mal! lg, Sabine

    AntwortenLöschen
  9. JABON PRECIOSO EL COLORIDO ES MUY PRIMAVERAL.
    UN BESO

    AntwortenLöschen
  10. It´s very nice. I love these coours.
    Greeting

    AntwortenLöschen