Dienstag, 11. Januar 2011

AvoKoMi

Zwei neue Seifen kann ich euch wieder zeigen. Die erste hier ist eine Pflegeschätzchen mit Avocadoöl und Kokosmilch. Nur in der grünen Schicht ist das Avocadoöl grün verseift, ich habe also zwei unterschiedliche Rezepte für diese Seife verwendet. Beduftet wurde der grüne Teil mit dem Pö Cloverfield, was wirklich wie ein saftig grünes Kleefeld duftet, und der obere Teil mit dem PÖ Carnation von GF, was den krautigen Duft perfekt abrundet und harmonisiert.

Kommentare:

  1. Avocadoöl grün verseife ich auch bald *freu*

    Die Seife sieht wunderbar natürlich aus.

    AntwortenLöschen
  2. WOW - das war Liebe auf den ersten Blick bei dieser wunderschönen und sicherlich toll pflegenden Seife!
    Magst Du evtl. noch sagen, wie Du die beiden unterschiedlichen Grüntöne hinbekommen hast? Und sowieso - eine tolle Marmorierung!
    Die beiden PÖ kenne ich nicht - die Kombination hört sich aber wirklich vielversprechend an...

    Begeisterte Grüße
    Annette

    AntwortenLöschen
  3. @ Annette: Das untere Grün kommt vor allem vom Avocadoöl unterstützt von eine Spur Veroneser Grüne Erde von Art of beauty. Die mittlere dunkle "Schicht" habe ich mit ganz wenig Kohle abgedunkelt.
    Ich hoffe das hilft dir etwas weiter!
    lg michi

    AntwortenLöschen
  4. Gefällt mir sehr gut. Das dunkle Grün ist so schön geschwungen. LG Claudia

    AntwortenLöschen
  5. ein wundervolles Seifenstück, besonders die Zutaten sind schön. Solcherart Seifen gefallen mir immer besser und grün geht immer, ist wie das Leben!

    liebe Grüße
    Dörte

    AntwortenLöschen
  6. hallo Michi!

    die gefällt mir auch sehr gut, hat wirklich einen tollen effekt, super gelungen!
    lg Ulli

    AntwortenLöschen
  7. Oh ja, die gefällt mir auch super!
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen