Sonntag, 31. Oktober 2010

Goldstück

Eine Seife, nach der ich immer wieder gefragt werde. Jetzt habe ich sie wieder nachgemacht um einige Wartende zu erfreuen ;o)
Hineinkamen neben den Basisfetten noch Lanolin, Sheabutter, Kakaobutter, Seide und Schlagobers. Beduftet habe ich wieder mit einer PÖ-ÄÖ Mischung.

Samstag, 30. Oktober 2010

Weihnachtsbaum- 2. Partie

Eine 2. Partie von meinen Weihnachtsbaumeinlegern habe ich noch gemacht, etwas abgewandelt in Farbe und Duft. Diesmal konnte ich das PÖ Zimtäpfelchen verseifen.

Freitag, 29. Oktober 2010

Buntes Schäfchen

Auch mein buntes Schäfchen ist rechtzeitig fertig geworden, damit es sich bis Weihnachten noch ausruhen kann und dann seinen Auftritt hat. Ich liebe ja (Schaf-)Milchseife und diese ist noch zusätzlich mit vier verschiedenen Tonerden verfeinert. Die Basisfette werden von unraff. Sheabutter und unraff. Kakaobutter ergänzt, die eine schön harte und sehr pflegenede Seife machen!

Engels-zart

Für uns Seifensieder sind die nächsten Wochen wohl die Arbeitsreichsten im Jahr. So viele Seifen wie in der Vorweihnachtszeit werden nur einmal im Jahr gebraucht. So ist es doch ein beliebtes Geschenk für alle Lehrerinnen und Kindergärtnerinnen meiner Kinder, auch zum Wichteln werden einige Stücke noch gebraucht, und zum Weihnachtsfest gibt es dann kleine Geschenkkörbe mit Seifen, Badebomben Sheasahne,.... für einige Vewandte und Freunde.
Bei dieser Seife habe ich mit Goldocker und mit Goldmica den Seifenleim eingefärbt. Leider ist von der Mica nicht mehr besonders viel zu sehen: Den leichten Cremeton kann man bestimmt auf eine billigere Art erzielen.

Dienstag, 26. Oktober 2010

Fresh&Clean- ein Wagnis

Mit dem gleichnamigen Duft von GF habe ich mich getraut eine peppige Seife zu machen: "Getraut" deshalb, weil mich der Duft aus dem Fläschchen wirklich sehr an billigen Klostein erinnert hat. Dennoch- wer wagt, gewinnt!!! ....... und ich muss sagen, der Duft hat sich in der Seife wirklich toll entwickelt, keine Spur mehr von WC-Putzbedarf mehr, eben wirklich frisch und sauber!! Lumi-Green und UltramarineBlau geben dem Marmorierten Seifchen den letzten Schliff.
Es gibt immer wieder Überraschungen........ und ......man lernt nie aus!!!

Donnerstag, 14. Oktober 2010

Hello Kitty Seifen

Obwohl ich nur eher ungern dem Mainstream folge, konnte ich bei den Kitty- Formen, die ich letzten März bei meinem Vancouver-Aufenthalt entdeckt habe, nicht widerstehen. Hier seht ihr schon einige Kätzchen und es werden laufend mehr, leider nur langsam, weil ich nur zwei Formen mitgenommen habe!!!
Bei allen kleinen (und auch größeren) Mädchen ist die Seife der Hit, auch meine kleine Tochter liebt sie und glaubt, dass alle Kitty Seifen ihr alleine gehören! Doch die Liste der zu beschenkenden Mädchen wird immer länger!!!

Dienstag, 12. Oktober 2010

Konfetti in Pastell

Gerne nehme ich bessere Namensvorschläge von euch an, irgndwie fällt mir kein treffender Name ein für diese Seife.
Beduftet habe ich sie mit PÖ Osmanthus, PÖ Johannisbeere und PÖ Green Tea.

Montag, 11. Oktober 2010

Weihnachtsbaum

Ein weiteres Weihnachtsseifchen ist auch schon entstanden. Auch wenn mich die Orange von GF hier ziemlich im Regen stehen hat lassen, gefällt mir das Endprodukt trotzdem sehr gut!!! Beduftet habe ich mit PÖ Hafer- Milch- Honig.

Sonntag, 10. Oktober 2010

Fiocco - Schneeflöckchen

Meine erste Seife, die ich hier im neuen Haus gesiedet habe: Neben den Basisfetten sind Mandelöl und Kakaobutter verarbeitet. Beduftet habe ich mit PÖ Waterlilly (GF). Auch wenn ja noch kein Schnee liegt (-zum Glück) ist daraus schon mein erstes Winter- bzw. Weihnachtsseifchen geworden.

Wir haben uns schon prima eingelebt und fühlen uns seeeehr wohl. Der Garten ist riesig und auch im Haus steigen wir uns jetzt nicht mehr gegenseitig auf die Zehen.
Daheim angekommen!