Sonntag, 4. Juli 2010

Softy

Immer öfter werde ich nach einer Seife gefragt, die zur Pflege von besonders empfindlicher Haut geeignet ist. Meist sind das Mütter von Kindern, die unter Neurodermitis o.ä. leiden.
Also Heilmittel sind Seifen ja niemals! Allerdings kann man damit doch sehr schonend, die ohnehin gereizte Haut waschen und auch pflegen.
Mit diesem Wissen habe ich nun Softy gesiedet, ohne Parfumöle oder Ätherische Öle, hochüberfettet, mit besonders pflegenden Ölen ( Babassu, Olive, etwas Kokos, Shea und Rizinus) und nur einem Tick Farbe.

Kommentare:

  1. aber hier ist die Marmorierung doch perfekt gelungen!
    Wunderschöne Farben hast Du auch gezaubert!

    liebe Grüße Dörte

    AntwortenLöschen
  2. deine seifen gefallen mir u scheinbar bist du auch der häkelsucht verfallen. :-)

    lg

    coramo

    AntwortenLöschen