Mittwoch, 27. Januar 2010

Touch of silk


Aus dem Beautykosmos habe ich dieses Rezept, das dort ein "Klassiker" ist, nachgesiedet. Sogar die Duftmischung habe ich ziemlich genau nachgebaut. Nur in der Farbe unterscheidet sich meine Seife vom Originalrezept. Ich habe in Ocker und mit Gold Mica (sieht man auf dem Foto leider kaum bis gar nicht) marmoriert.

Kommentare:

  1. Die Seife sieht toll aus und der Name verspricht Luxus!
    LG Erika

    AntwortenLöschen
  2. wow...Luxus pur, oder? Sieht richtig toll aus!

    LG
    Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Mei, mit der würde ich auch gerne unter die Dusche steigen!! Muss später einmal im Beautycosmos schnüffeln gehen, damit ich mir das Bild noch etwas abrunden kann!!
    Die Bananenseife gefällt mir übrigens auch sehr...
    Liebe Grüsse und einen schönen Abend wünscht dir Brigitte

    AntwortenLöschen
  4. Que bonito, tiene que ser delicioso en la ducha

    AntwortenLöschen
  5. Diese Seife verbreitet eine richtig sonnige Stimmung!

    lg, Sabine

    AntwortenLöschen
  6. Hallo,
    da bin ich auch rum geschlichen im BK, wollte auch nachbauen :-)
    sieht sehr schön aus, das Seifchen.Ich liebe Bananenseife, geben wunderschönen fluffigen Schaum,Dank Zitronensäure, wird meine Banane nicht braun..
    LG
    Sibylle

    AntwortenLöschen
  7. Habe gerade deine Seite entdeckt. Was? man kann seife selbst machen? :D :D das ist ja genial. Werde mir mal deine Rezepte anschauen.

    komm mich doch mal auf meinem Blog besuchen,
    die liebsten Grüße
    mimi

    AntwortenLöschen
  8. Tiene un aspecto fantastico. Felicidades

    AntwortenLöschen