Freitag, 5. Juni 2009

Lavendelseife OHP


Rechtzeitig zur Lavendelblüte (Habe ich schon erwähnt, dass ich Lavendel liebe???) ist meine neue Lavendelseife auch schon fertig! Verwendete Öle und Fette sind u.a. Schmalz, Shea, Sonnenblume, Traubenkern, Olive,... . Die Pigmente, die zum Einsatz kamen, waren Ultramarinviolett und Indigo (eh klar, ist wieder einmal grün geworden - passt dennoch gut dazu). Beduftet ist sie natürlich mit ÄÖ Lavandin, dass ich mit ein bisschen PÖ French Herbs abgerundet habe!!!

Kommentare:

  1. Ui ist die schön geworden! Ich finde OHP's einfach toll, auch wenn man nicht immer genau weiss, wie's raus kommt. Ich glaube meine Nächste wird auch eine Lavendel..
    Liebe Grüsse, Sonja

    AntwortenLöschen
  2. Schick, schick! Das grün passt wundervoll dazu.
    Klar, alle Jahre wieder Lavendel.
    liebe Grüße dörte

    AntwortenLöschen
  3. Hmmmmm das liest sich aber schön!

    Du liebst Lavendel? *gg* Wusste ich noch gar nicht. Was wirst du dann erst zum Lavendelwässerchen sagen? ;)

    AntwortenLöschen
  4. Ein hübsches Seifchen geworden. Gefällt mir sehr gut, passend dazu sind auch die von Dir gewählten Düfte gefällt mir.

    liebe Grüße Lydia

    AntwortenLöschen