Dienstag, 2. Juni 2009

Gurkenseife mit Buttermilch....

... ist ja fast schon ein Klassiker. An dem wollte ich mich also auch versuchen. Ich habe dabei eine ganze Gurke samt Schale fein püriert und damit die Lauge angesetzt, auch eine großer Schluck Buttermilch kam noch dazu! Die Farbe gefällt mir ausgesprochen gut, ich hoffe, sie bleibt auch lange so! Beduftet habe ich sie mit meinem restlichen Pö Green Tea, dass sehr gut zum Duft der Gurke passt, der doch deutlich durchkommt!
Die Banderole stammt von El Sapone ( danke fürs zur Verfügungstellen). Ich habs nur mehr abändern und beschriften müssen!

Kommentare:

  1. Ui die sieht schön aus! Die würde ich gerne mal riechen kommen. Bei mir war der Duft hm naja bissi gewöhnungsbedrüftig.

    LG
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  2. Ich mag den Duft pur auch nicht so gerne! Aber in dieser Gurkenseife finde ich in richtig passend und irgendwie leichter als sonst!
    Komm doch einfach mal bei mir vorbei..... allerdings kann ich dir leider nicht so einen guten Kaffee anbieten!
    lg michi

    AntwortenLöschen
  3. die sieht wirklich toll aus!! Und duftet sicher auch herrlich frisch!

    LG
    Andrea

    PS: dein Eintrag den du bei Madlen "gefunden" hast, da weiß ich selber nicht, wo der herkommt...würde aber vielleicht die sms erklären...die ich von Blogger mal aufs Handy bekommen habe...als Madlen damit gespielt hatte, weil sie es in die Finger bekommen hat! *zwinker*

    AntwortenLöschen
  4. Dein Kaffee ist auch gut. Ich selber mag nur keinen Filterkaffee mehr kochen, ich hab mich schon so an den anderen gewöhnt :)

    AntwortenLöschen