Mittwoch, 20. Mai 2009

Stoffmalerei mit den Kindern

Heute war so ein sonniger, schöner Tag. Die Kinder hatten keine Hausübung oder sonstige Verpflichtungen- herrlich. Also haben wir Stofftaschen, die ich schon ganz dringend brauche, bemalt -ganz ohne Vorgabe, wie ich das gerne habe!!! Während die Buben begeistert und konzentriert gemalt haben, hat Emilia das Trampolin einmal ganz alleine ausgekostet.



Und das ist dabei herausgekommen:


Mir gefallen sie supergut! Jetzt freue ich mich schon, wenn ich sie mit dem nächsten Einkauf vollpacken kann.

Kommentare:

  1. ich find deinen blog total super :). werde ihn jetzt direkt mal verfolgen!

    AntwortenLöschen
  2. Du hast 3 Jungs...ich beneid dich. Jetzt kapier ich auch deinen Alptraum mit dem 5. Kind.*gg Ich hab ja nicht gewußt dass du auch eine Meute daheim hast.

    AntwortenLöschen
  3. Ja, eine kleine Meute habe ich auch zu Hause!! Und ich bin sehr stolz auf sie.... auch wenn es manchmal seeehr anstrengend ist.... aber, das brauch ich dir ja nicht erzählen!!! *gg*
    lg michi

    AntwortenLöschen
  4. Hallo,
    ich wollte mich erst mal für deine lieben Einträge in meinem Blog bedanken, hab mich wirklich sehr gefreut, bin ja noch ein Blog neuling ;). Hab mir jetzt mal die Zeit genommen deinen Blog genauer anzusehen und du machst ja echt wunderschöne Seifen. Ich werde deinen Blog mit Sicherheit weiter verfolgen!
    Lg, Nadine

    AntwortenLöschen
  5. Hallo,
    ist schön,was dabei herauskommen kommt, wenn man die lieben Kleinen einfach einmal machen lässt.
    Wünsche Euch schöne Pfingsten !*
    Lieben Gruß
    Anke

    AntwortenLöschen